Antwort der MLPD Dresden auf den DNN-Artikel „Kapitale Klassenkämpfer“

Die Dresdner Neuesten Nachrichten haben mit reichlich Nachhilfe kurz vor der Bundestagswahl festgestellt, dass außer den im Bundestag vertretenen Parteien und der rassistisch-reaktionären AfD weitere Parteien, darunter die Internationalistische Liste/MLPD, kandidieren. Anstatt sich für wochenlange Ignoranz, aktive Manipulation und gähnend langweilige Hofberichterstattung zu entschuldigen und mal ordentlich zu recherchieren & zu berichten, musste für den  Artikel „Kapitale Klassenkämpfer“ – immerhin mit schönem Foto und auf der ersten Seite – die antikommunistische Mottenkiste herhalten. Kein Ruhmesblatt für die Journalisten-Zunft.

Hier eine schwungvolle Antwort der MLPD Dresden 🙂

170915Brief an DNN