Aufruf der Plattform der „Powerfrauen und -mädchen“ im Internationalistischen Bündnis

Aufruf der Plattform der „Powerfrauen und -mädchen“ im Internationalistischen Bündnis

Liebe Frauen und Mädchen,

die Plattform der Powerfrauen und -mädchen im Internationalistischen Bündnis ruft auf:

Feiern wir den 8. März 2018 gemeinsam als Internationalen Frauenkampftag und tragen das kämpferisch auf die Straße! Selbstbewusst, offensiv, laut und bunt fordern wir: Her mit dem ganzen Leben!

Die Regierungen sind nach Rechts gerückt. Auch in Deutschland – Zugeständnisse gegenüber den Frauen und Familien sollen über den weiteren Abbau demokratischer Rechte und Freiheiten hinwegtäuschen. Wir stehen für eine Kampfansage gegen den Rechtsruck und für eine von Ausbeutung und Unterdrückung befreite Gesellschaft.

Das teilen wir mit vielen:

Immer mehr Frauen wollen ihre besondere Unterdrückung nicht mehr hinnehmen. Mutige kurdische Frauen und Mädchen verteidigen ihren Kampf für Freiheit und Demokratie gegen den IS-Terror und den Angriffskrieg des faschistischen Erdogan-Regimes auf Afrin in Nordsyrien.

In den USA sind Frauen und Mädchen die Vorkämpferinnen gegen die reaktionäre, rassistische und frauenfeindliche Politik von Präsident Trump. Riesige Frauenmärsche zum Jahrestag von Trumps Amtsantritt. Massendemos nach dem jüngsten Attentat an einer Schule klagen wütend die Regierung an.

Arbeiterinnen aktiv: In den Tarifrunden. Bergarbeiterfrauen im Ruhrgebiet kämpfen gegen die Stilllegung des Steinkohle-Bergbaus, für den Erhalt der Arbeitsplätze, für die Rettung der natürlichen Umwelt und die Zukunft der Jugend. Entlassene VW-Arbeiterinnen gingen mit der „Hannoveraner Frauenerklärung“ mutig in die Öffentlichkeit und setzten sich gegen die Behandlung als Arbeiterinnen 2.Klasse zur Wehr. Sie kämpfen gegen die Spaltung der Arbeiter in Leiharbeiter und „Stamm“belegschaft – gemeinsam mit dem Internationalistischen Bündnis.

Organize! 1000 gute Gründe, für unsere besonderen Interessen und Rechte auf die Straße zu gehen – das wichtigste ist, sich organisiert zusammenzuschließen!

Konsequent:

Kampf für die Befreiung der Frau – gegen Sexismus, Rassismus und jede Form der geschlechts- spezifischen Unterdrückung und Diskriminierung!

Für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Gleichstellung der Frau!

Kostenlose qualifizierte Ganztagsbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen!

Macht mit in der Plattform der Powerfrauen und -mädchen im Internationalistischen Bündnis!

Name Adresse Email/Telefon Organisation ich will mitmachen