Kandidatur der Landliste Hamburg – ist erkämpft!

Der herausragender Einsatz der Wählerinitiative Hamburg und der Genossen und Freunde der MLPD Kreis Hamburg-West hat sich gelohnt. Mit 1440 Unterstützungsunterschriften für die Landesliste haben wir gestern unser Ziel erreicht.

Vor allem in den letzten drei Wochen wurde unermüdlich, mit viel Initiative und frischen Ideen um jede Unterschrift gerungen.

Auch die erste der vier Direktkandidaten ist durch: 227 Unterschriften für Narzisse Nianur, Direktkandidatin im Bezirk Altona. Der Direktkandidat für den Bezirk Mitte, Stephan Brand ist kurz vor dem Ziel und wird diese Woche fertig werden.

Vier Direktkandidaten der Internationalistischen Liste/MLPD in Hamburg – das war eine große, neu Herausforderung. Auf dem nächsten Treffen der Wählerinitiative, 19.4.17, um 18:00 Uhr im MIG-Zentrum, Langenfelderstr. 53, werden wir das Ergebnis gebührend feiern.

Ein ein großes Dankeschön, allen verschiedenen Helfern und Helferinnen, für Euren selbstlosen Einsatz. In den nächsten Tagen werden wir vor allem in den Nachbarländern Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sammeln, um die flächendeckende Kandidatur der Internationalistischen Liste/MLPD zu sichern.

Wer mitmachen will ist herzlich eingeladen Freitag, 9:30 und Samstag, 9:00 Uhr. Los geht es am Internationalistischen Treff „Dock 220 “ Stresemannstr. 220.